Netzwerk

New Work Peergroup

Kern des Ministry of Worklife ist die New Work Peergroup. Werden Sie Teil dieses Netzwerks von Unternehmerinnen und Unternehmern bzw. Führungskräften und Gestaltern, die ihre Firmen fit machen wollen für die Herausforderungen der Digitalisierung. Die nach neuen, individuellen Wegen suchen, um ihre Organisationen zu führen. Und die sich dazu und darüber mit anderen austauschen wollen.

Die Mitgliedschaft ist für Einzelpersonen kostenlos. Teilnahme nach Bewerbung. Im Rahmen des Anmeldeprozesses gibt es ein Interview, bei dem der Status des Unternehmens und die Themen, die das neue Mitglied gerade beschäftigen, erhoben werden. So können wir passende Teilnehmerinnen und Teilnehmer direkt verknüpfen.

Angebote

  • Etwa einmal im Monat ist das Ministry of Worklife Meetup in der Ministry Lounge in Hamburg. Jedesmal gibt es kurze Impulsvorträge und viel Raum, um sich auszutauschen. Die Teilnahme ist für Mitglieder kostenlos. Gästetickets sind ebenfalls verfügbar.
  • Jedes Mitglied kann sich beliebig oft zu ein- oder mehrtägigen kostenpflichtigen New Work Workshops anmelden, bei denen Themen wie Storytelling, Führung, Wissensaustausch, Agilität oder neues Lernen durch renommierte Consultants aus unserem Netzwerk in Form von Workshops bearbeitet werden.
  • Für Veranstaltungen wie die New Work Future Konferenz gibt es Rabatte für Mitglieder des Ministry of Worklife.

In guter Gesellschaft